Frau Krause macht Pause - Andachten zum Vorlesen für Menschen mit Demenz. Von Uli Zeller.

Frau Krause macht Pause. Wortspiele und lustige Reime gehören zu Uli Zellers Andachten dazu. Menschen mit Demenz lieben das, so die Erfahrung des Autors. Er ist Seelsorger in einem Altenheim und hat alles in der Praxis erprobt. Seine Andachten sind kurz und lebendig, um die Zuhörer nicht zu überfordern. Meistens sind sie in eine kleine Geschichte verpackt. So erlebt er es immer wieder, dass aufgeregte Menschen ruhig werden und zuhören, sich an einst vertraute Bibelworte und Lieder erinnern. 
Neben Andachten in verschiedener Form enthält das Buch auch praktische Tipps zum Vorlesen sowie Gebete zum Mitsprechen und Ergänzen. 

Wortspiele, Reime und Sätze zum Raten und Ergänzen

Stimmen zum Buch:
Ich habe das Buch angeschafft für unser Seniorenzentrum. Es ist wunderbar und kommt vor allem in der Tagespflege sehr gut an. Es löste viel aus. Die Gäste reagieren enorm auf dieses Buch. Vielen lieben Dank für diesen tollen Buchtipp! 
Tina Maria Wernet, Heimleitung, Evangelisches Stift Freiburg Seniorenzentrum Gundelfingen, 10.9.2015 

Wir benutzen das Buch "Frau Krause macht Pause" sehr gern und finden es richtig gelungen. 
Torsten Dalichow, Heimleiter Stephanus Haus Hornberg, 2.9.2015

Unsere Heimbewohner lieben das Buch. Die Mischung aus Versen und dazu die kurzen Geschichten sind perfekt. Die Reime sind sehr vielseitig. 
Jennifer Rotthaus, Iserlohn, Alltagsbegleiterin §87b, 4.1.2016

 

176 Seiten, Taschenbuch, 12 x 18,6 cm.
Bestell-Nr.: 114260; ISBN: 978-3-7655-4260-2; EAN: 9783765542602

9,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1